Die Laterne: Leuchte mit Tradition

Hofleuchte terra lumiUnter Laterne versteht man im allgemeinen eine Kombination aus einer selbstleuchtenden Lichtquelle und einem Wind- oder Regenschutz. Dieser Schutz vor Wetter und Schmutz oder mechanischer Belastung macht den dauerhaften und wartungsarmen Betrieb einer Außenleuchte erst möglich. Laternen gab es bereits im frühen Mittelalter. Eine Kerze oder auch eine kleine Öllampe wurde in ein Metallgestell gesetzt, dessen Seitenflächen aus Hornplatten, Glas oder Kristallscheiben waren. Sie dienten der Wohnraumbeleuchtung, als getragene Lichtquelle auf dunklen Wegen und als Signale auf Schiffen. Hängelaternen aus Schmiedeeisen wurden im 16. Jahrhundert Gegenstand künstlerischer Ausbildung.

Im engeren Sinn versteht man heute unter Laterne, wie sich beispielsweise wunderbar in Modellen von Roger Pradier zeigt, einen Leuchtentyp, dessen Lichtquelle an den Seiten und oben (manchmal auch unten) komplett von Metallrahmen und Glasscheiben umgeben ist. Laternen gibt es als Decken- und Pendelleuchten, Wand- und Sockelleuchten sowie als Leuchtenaufsatz für Standleuchten („Straßenlaterne“). Eine Besonderheit unter den Laternen bilden die Halblaternen zur flachen Befestigung an der Wand und die Dreiviertellaternen zur Eckbefestigung, wie sie der französische Hersteller Lumin'Art bietet. 

Historische Wandlaterne Terra lumi 50:

Diese elegante Außenleuchte mit Wandarm aus galvanisiertem Eisen wird nach unseren Entwürfen in limitierter Auflage in der Toskana hergestellt.

Weitere Wandlaternen finden Sie unter www.terralumi.com.


Außenleuchte "Place des Vosges 2" von Roger Pradier Außenleuchte "Victoria" mit kurzem Ausleger von Roger Pradier Flache Wandleuchte "Avenue 4" von Roger Pradier
Wandleuchte "Louvre" aus Kupfer von Roger Pradier Wandleuchte "Place des Vosges 2" in Messing Wandleuchte "Thorn" mit Schinkel Laterne 71
Wandleuchte "Garten 61" nach Karl Friedrich Schinkel Wandlaterne "Lublin" mit Schinkel Laterne 7 Wandleuchte "Garten 11" nach Karl Friedrich Schinkel
Französische Wandlaterne "Megève" aus dem Atelier Lumin'Art Große Wandlaterne "Bordeaux GM" aus dem Atelier Lumin'Art Französische Wandleuchte "Commanderie GM"
Große Wandleuchte "Greif" mit Schinkel Laterne 72 Große Wandleuchte "Kiew" mit Schinkellaterne 72 Hamburger Laterne mit Wandarm TR
Historische Wandlaterne 50213 Historische Wandlaterne 51113 Historische Wandlaterne 57113
Historische Halblaterne im Schinkel Stil 70S Historische Wandlaterne "Lublin" 50 Kleine Außenlaterne "Chenonceau" mit Bischofstab von Roger Pradier
Kleine Wandleuchte "Chenonceau" von Roger Pradier Kleine Wandleuchte "Marienburg" mit Schinkel Laterne 70 Sechseckige italienische Wandlaterne 97113
Wandleuchte 52112 Wandleuchte "Danzig" mit Rundlaterne 39 Wandleuchte "Place des Vosges 2" mit Bischofsstab von Pradier
Toskanische Wandlaterne 59112 Wandlaterne "Avenue 2" von Roger Pradier Wandleuchte "Louis Philippe 2" von Roger Pradier
Halblaterne "Luxembourg 2135" aus dem Atelier Lumin'Art Halblaterne "Longchamp" aus dem Atelier Lumin'Art Halblaterne "Victoria" von Roger Pradier
Flache Wandlaterne 51610 Flache Wandleuchte "Place des Vosges 2" von Roger Pradier Flache Wandleuchte "Louis Philippe 7" von Roger Pradier
Flache Wandleuchte "Rigoletto" von Le Magie dell'Elefante Flache Wandleuchte "Brick" von Roger Pradier Flache holländische Wandleuchte 7292D4

Kontakt / Impressum